Echte Lernuhren mit Quartz Uhrwerk als Kinderzimmeruhr Wanduhr

 

Das Lernuhr-Prinzip von hatgirl

Die Designs meiner echten Lernuhren mit QuartzUhrwerk basieren auf einem festen Farbkreis, bei welchem jeder vollen Stunde eine klar definierte Farbe zugeorndet ist. Über die Kombination aus Uhr, Bastelbogen und Tagesplaner kann Dein Vorschulkind ab 4-5 Jahren die Uhrzeit und ein Gefühl für Zeit und Tagesabläufe durch eine alltägliche Anwendung erlernen. Dazu erhältst Du zur Lernuhr immer einen downloadbaren Bastelbogen, der auf die Gestaltung der Lernuhr abgestimmt ist. In verschiedenen auf sich abgestimmten Schritten könnt ihr nun das Thema ZEIT in Angriff nehmen. 

1. SPIELEND DIE ZEIT KENNENLERNEN

Beim Kauf einer Lernuhr ist ein PDF als Download inklusive, welches Du auf A4 ausdrucken kannst und das Dir und Deinem Kind als Grundlage zum Erlernen der Uhr dient. Im Download enthalten sind:

  • ein Bastelbogen zur hatgirlDESIGN Lernuhr,
  • ein A4 Poster zum Tagesplan mit Stickerbogen,
  • sowie Übungsblätter, mit denen Du mit Deinem Kind die Uhr lernen kannst. 

Indem ihr zuerst gemeinsam die Basteluhr in den Farben eurer bestellten Lernuhr ausmalt, auschneidet und zusammenklebt, macht sich Dein Kind mit der Uhr und den zur Uhrzeit zugeordneten Farben das erste Mal vertraut.   

Basteluhr und Übungsblätter

2. ALLTAGSNAH ZEITSPANNE UND TAGESSTRUKTUREN ÜBEN

Mit den im Download enthaltenen Übungsblättern könnt ihr euch gemeinsam mit euren ganz individuellen Tagesabläufen vertraut machen und sie mit eurer gebastelten Lernuhr gemeinsam üben.  

Emma erklärt euch, wie sie es gelernt hat:

 

3. DAS WISSEN IM ALLTAG ANWENDEN

Tagesplaner für Routinen im Kindergartenalter / Schulalter

Am Ende füllt ihr euren Tagesplan mit den wichtigsten Tagesstationen für eine entspanntere gemeinsame Tagesstruktur aus. Diesen hängt ihr dann (mit der Lernuhr als Wanduhr) am besten an einen Ort, wo eure täglichen Rituale mit dem Kind am meisten statt finden (z.B. Wohnzimmer, Flur oder Küche).  So könnt ihr das erlernte Wissen aus der gemeinsamen Bastelstunde jeden Tag üben.  

Zwei-Wochen-Planer

Tägliche wechselnde Termine könnt ihr im 1- oder 2-Wochenplaner (für Wechselmodell-Kids) eintragen.

 

4. ALTERGERECHT AB 5 JAHREN ZEIT KENNENLERNEN

Stickerbogen mit Tagesroutinen für Vorschule und KiTa

Für Kinder im Vorschulalter zwischen 5 und 7 Jahren, die noch nicht lesen und schreiben können, könnt ihr den im Download enthaltenen Stickerbogen nutzen. Schneidet die entsprechenden Sticker zu "Zähneputzen", "Sandmännchen", "Weckerklingeln", "Abfahrt in den Kindergarten" usw. einfach aus und pinnt diese entweder mit Klebestift oder Reißzwecken an euer Tagesplanposter.   

 

5. NACHHALTIGKEIT DURCH WIEDERVERWENDUNG

Den Planer könnt ihr beliebig oft an veränderte Tagestrukturen anpassen, wenn ihr ihn mit Bleistift ausfüllt oder die Sticker nutzt. Den Tagesplaner als Print, erhaltet ihr hier im Shop als Holzdruck oder als  Magnetpinnwand. Mit Hilfe von Whiteboard- oder Bleistift, Magneten oder Reißzwecken sind die Planer dadurch jahrelang nutzbar, wenn gewünscht.  

Schlichtes Design für Nachhaltige Verwendung

Die Lernuhren sind nachhaltig gestaltet, so dass sie auch noch schick sind, wenn das Kind aus dem Teenageralter raus ist. Ziel der Gestaltung war, eine Lernuhr zu kreieren, die nicht zu kindlich gestaltet ist und ein zeitloses altersunabhängiges Design beinhaltet. Die meisten Kinderzimmeruhren sind dank des schlichten, aber farbenfrohen Designs also  auch dann aktuell, wenn der Nachwuchs die Uhrzeit schon längst beherrscht und aus den Kinderschuhen heraus gewachsen ist. Tatsächlich kaufen auch viele kinderlose Kunden die Uhren für ihr Zuhause. 

Ihr könnt aber auch Wanduhren mit kindlichen Motiven im Shop finden. 

Lernuhr auf Nachfrage auch als Armbanduhr mit Gravur

Die Lernuhren als Kinder-Armbanduhren sind hochwertig produziert und für Kinder zwischen 4 und 12 Jahren geeignet. Das Lederarmband könnt ihr theoretisch wechseln, wenn die Uhr zu eng geworden ist, und habt somit die Möglichkeit, die Uhr auch später noch weiter zu nutzen.